Manchmal erfordern unsere Projekte einen Vertrag und Eigentumsverhältnisse. Im Folgenden finden Sie eine allgemeine Anleitung zu den Geschäftsbedingungen, die Sie uns bei Vertragsarbeit vorlegen.

——

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle von Katcha.fun bereitgestellten Grafiken, Grafiken, Drucke und Dienstleistungen.

Alle Designarbeiten werden von Katcha.fun unter der Voraussetzung ausgeführt, dass der Kunde sich verpflichtet hat, die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Katcha.fun einzuhalten.

Das Copyright für alle Grafikdesignarbeiten wird von Katcha.fun einschließlich Kopien, Konzepten, Ideen, Proofs und Illustrationen (sofern nicht ausdrücklich schriftlich veröffentlicht) bis zur Begleichung aller Rechnungen aufbewahrt. Katcha.fun

Wenn mehrere Design-Konzepte eingereicht werden, wird von Katcha.fun nur ein Konzept als Erfüllung des Vertrags angesehen. Alle anderen Artwork Designs bleiben Eigentum von Kathleen Chagall Design, sofern nicht schriftlich vereinbart.

Designgebühren

Die Gebühren für Designleistungen, die von Katcha.fun zu erbringen sind, werden in dem schriftlichen Kostenvoranschlag oder Angebot angegeben, das dem Kunden zur Verfügung gestellt wird. Zum Zeitpunkt der Annahme dieses Kostenvoranschlags oder Angebots durch den Kunden unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird eine nicht rückzahlbare Anzahlung in Höhe von 50% der angegebenen Gebühr sofort fällig für Projekte im Wert von über 200,00 Euro. Die Arbeiten an dem Projekt werden erst beginnen, wenn Katcha.fun diesen Betrag erhalten hat.

Gebühren für andere Dienstleistungen

Gebühren für zusätzliche Dienstleistungen, die über das geschätzte Design hinausgehen, werden dem Kunden bekannt gegeben. Sie werden zum Zeitpunkt der Projektannahme vollständig fällig.

Zahlung

Der Kunde wird gebeten, eine Abzeichnung des Kunstwerks zu machen, bevor er eine Rechnung vor dem Druck / der Grafik / Veröffentlichung erhält. Zu diesem Zeitpunkt wird der Rest der fälligen Gebühren fällig. Für Konten, die 30 Tage nach dem Rechnungsdatum noch ausstehen, kann eine zusätzliche Gebühr von 8% anfallen.

Zahlungen können durch Bacs, Scheck oder zuvor vereinbarten elektronischen Überweisungen erfolgen.

Zurückgebrachte Schecks werden mit einer zusätzlichen Gebühr von 50 Euro pro Scheck berechnet. Katcha.fun behält sich das Recht vor, ein Konto im Falle eines Schecks als in Verzug zu versetzen.

Standard

Ein Konto gilt als Verzug, wenn es 30 Tage nach Rechnungsdatum oder nach Rücksendung unbezahlt bleibt. Katcha.fun gilt als berechtigt, das Material von Katcha.fun und / oder des Kunden von allen Computersystemen zu entfernen, bis der fällige Betrag vollständig bezahlt ist. Dies umfasst alle fälligen Beträge für Dienstleistungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Hosting, Domain-Registrierung, Suchmaschinen-Einreichung, Design und Wartung, Subunternehmer, Drucker, Fotografen und Bibliotheken.

Die Entfernung solcher Materialien entbindet den Kunden nicht von seiner Verpflichtung, den fälligen Betrag zu zahlen. Kunden, deren Konten in Verzug geraten, sind damit einverstanden, dass Katcha.fun angemessene Rechtskosten und Inkassobüros von Dritten für die Durchsetzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu zahlen hat.

Urheberrechte und Marken

Durch die Bereitstellung von Text, Bildern und anderen Daten für Katcha.fun zur Aufnahme in die Kundenbroschüre oder andere Medien erklärt der Kunde, dass er die entsprechenden Urheber- und / oder Markenrechte besitzt. Das Eigentum an solchen Materialien verbleibt beim Kunden oder dem rechtmäßigen Urheber oder Markeninhaber.

Jegliche vonKatcha.fun im Auftrag des Kunden gelieferten und / oder gestalteten Kunstwerke, Bilder oder Texte bleiben Eigentum von Kathleen Chagall Design und / oder dessen Lieferanten, bei denen das vollständige Urheberrecht nach Erhalt der vollständigen Rechte an den Kunden weitergegeben wird Zahlung.

Durch die Lieferung von Bildern, Text oder anderen Daten an Katcha.fun, erteilt der Kunde Katcha.fun die Erlaubnis, dieses Material frei zu verwenden, um das Design zu verfolgen und die Designs im Katcha.fun Portfolio zu verwenden, sofern nicht anders vereinbart.

Sollte Katcha.fun oder der Kunde ein Bild, einen Text, einen Audioclip oder eine andere Datei zur Verwendung in einer Website, Multimediapräsentation, Druckerzeugnis, Ausstellung, Werbung oder einem anderen Medium liefern, das diese urheberrechtlich und lizenzgebührenfrei hält Sollte sich herausstellen, dass diese Nutzungsbeschränkungen für Urheberrechte oder Lizenzgebühren bestehen, wird der Kunde zustimmen, dass Katcha.fun die Datei entfernen und / oder ersetzen kann.

Der Kunde verpflichtet sich, Katcha.fun in allen Ansprüchen, die daraus resultieren, dass der Kunde nicht alle erforderlichen Urheberrechte und / oder sonstige erforderliche Genehmigungen erhalten hat, schadlos zu halten.

Änderungen

Der Kunde ist damit einverstanden, dass Änderungen, die über die geschätzte Arbeit hinaus erforderlich sind oder nach der Annahme des Entwurfs erforderlich sind, gesondert berechnet werden.

Der Kunde stimmt auch zu, dass Katcha.fun keine Verantwortung für Änderungen übernimmt, die von Dritten vor oder nach der Veröffentlichung eines Designs vorgenommen werden.

Lizenzierung

 

Jegliches Design, Text, Zeichnung, Idee oder Code, das von Katcha.fun oder einem seiner Vertragspartner für den Kunden erstellt wurde, ist zur einmaligen Nutzung durch den Kunden lizenziert und darf nicht verändert, wiederverwendet oder verwendet werden in irgendeiner Form oder Form ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Katcha.fun und einem ihrer Subunternehmer verteilt werden.

Alle Konstruktionsarbeiten, bei denen die Gefahr besteht, dass eine andere Partei einen Anspruch geltend machen kann, sollten vor der Veröffentlichung oder erstmaligen Verwendung durch den Kunden bei den zuständigen Behörden registriert werden, oder es wird nach Rechtsmitteln und Rechtsmitteln gefragt. Kathleen Chagall Design haftet nicht für Schäden, die aus solchen Ansprüchen resultieren. K Katcha.fun ist nicht verantwortlich für Verluste oder Folgeschäden, Nichtlieferungen von Produkten oder Dienstleistungen, aus welchem ​​Grund auch immer. Der Kunde verpflichtet sich, Katcha.fun nicht für solche Verluste oder Schäden verantwortlich zu machen. Jeder Anspruch gegen Katcha.fun ist auf die entsprechende (n) vom Kunden bezahlte (n) Gebühr (en) begrenzt.

Datenformate

Der Kunde stimmt der Definition von Kathleen Chagall Design für akzeptable Datenlieferungen an das Unternehmen zu.

Text wird Katcha.fun in elektronischer Form als Standardtext (.txt), MS Word (.doc) oder per E-Mail zugesandt.

Bilder, die in elektronischer Form geliefert werden, sind in einem von Kathleen Chagall Design vorgegebenen Format bereitzustellen. Die Bilder müssen von einer Qualität sein, die für eine Verwendung ohne nachfolgende Bildverarbeitung geeignet ist, und Kathleen Chagall Design kann nicht für eine Bildqualität verantwortlich gemacht werden, die der Kunde später für unannehmbar hält. Kathleen Chagall Design kann nicht für die Qualität von Bildern haftbar gemacht werden, die der Kunde von gedruckten Materialien scannen möchte.

Zusätzliche Kosten können für jede notwendige Aktion entstehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Fotografie und Art Direction, Fotosuchen, Medienkonvertierung, digitale Bildverarbeitung oder Dateneingabe.

Design Projektdauer

Jegliche Hinweise von Katcha.fun auf die Dauer eines Designprojekts sind vom Kunden als Schätzung anzusehen. Kathleen Chagall Design kann nicht für irgendwelche Überschreitungen verantwortlich gemacht werden, unabhängig von der Ursache.

Design Projektabschluss

Kathleen Chagall Design betrachtet das Design-Projekt nach Erhalt der Abzeichnung des Kunden als abgeschlossen.

Rechte der Ablehnung

Kathleen Chagall Design wird in ihren Entwürfen keine Texte, Bilder oder andere Daten enthalten, die als beleidigend, missbräuchlich oder illegal angesehen werden. Alle Werbemittel müssen allen Standards entsprechen, die von allen relevanten Werbefirmen festgelegt werden. Kathleen Chagall Design behält sich auch das Recht vor, eingesandtes Material ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Jegliche Bilder und / oder Daten, die von Kathleen Chagall Design in gutem Glauben verwendet werden und die dann gegen diese AGB verstoßen, verpflichten den Kunden, Kathleen Chagall Design zu erlauben, den Verstoß ohne Behinderung oder Strafe zu entfernen. Kathleen Chagall Design ist in keiner Weise für die Aufnahme solcher Daten verantwortlich.

Rücktritt und Rücktrittsrecht

Stornierungen von Bestellungen können zunächst per Telefonkontakt oder per E-Mail erfolgen. Im Anschluss daran muss Kathleen Chagall Design eine schriftliche Benachrichtigung an die E-Mail-Adresse des Unternehmens senden. Dem Kunden werden dann alle Arbeiten in Rechnung gestellt, die über die nicht rückzahlbare Anzahlung hinausgehen, die zum Zeitpunkt der ersten Bestellung geleistet wurde. Der Restbetrag muss innerhalb von 30 Tagen bezahlt werden. Bitte beachten Sie: Stornierungen, die nicht schriftlich innerhalb von 14 Tagen nach Ausstellung dieser Anweisung schriftlich bestätigt und von Kathleen Chagall Design empfangen wurden, sind für die gesamten Kosten des Projekts verantwortlich.

Haftungsausschluss

Kathleen Chagall Design übernimmt keinerlei Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für alle von ihr gelieferten Produkte und / oder Dienstleistungen. Kathleen Chagall Design haftet nicht für Schäden, die durch die von ihr gelieferten Produkte und / oder Dienstleistungen verursacht werden. Kathleen Chagall Design ist nicht verantwortlich für Verluste oder Folgeschäden von Daten oder die Nichtlieferung von Produkten oder Dienstleistungen, aus welchem ​​Grund auch immer. Obwohl wir angemessene Schritte unternehmen, um die von uns empfohlenen Materialien zu untersuchen, übernehmen wir keine Verantwortung für die Leistung oder Qualität der Materialien oder für Folgeschäden, die sich aus deren Versagen ergeben. Der Kunde verpflichtet sich, Kathleen Chagall Design nicht für solche Verluste oder Schäden verantwortlich zu machen. Jeder Anspruch gegen Kathleen Chagall Design ist auf die entsprechende (n) vom Kunden bezahlte (n) Gebühr (en) begrenzt.

Katcha.fun behält sich das Recht vor, die Dienste von Unterauftragnehmern, Vertretern und Lieferanten zu nutzen, und jede Arbeit, Inhalt, Dienstleistungen und Nutzung ist an ihre Geschäftsbedingungen gebunden. Kathleen Chagall Design wird wissentlich keine Maßnahmen ergreifen, um diesen zu widersprechen, und der Kunde stimmt auch zu, so gebunden zu sein.

Katcha.fun und seine Kunden sind damit einverstanden

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Drucker, die Haftungsausschlüsse für nicht rechtzeitige Lieferung und Flexibilität bei der Lieferung von Mengen innerhalb von 10% der Gesamtbestellung enthalten.

Katcha.fun empfiehlt, dass für den Fall, dass eine genaue Menge benötigt wird, die Menge und die zusätzliche Zeit um 10% erhöht werden, wenn die Arbeit verzögert wird.

Allgemeines

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzen alle früheren allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in irgendeiner Form verbreitet werden. Kathleen Chagall Design behält sich das Recht vor, die Preise und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Annahme des Angebots und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Auftragserteilung für Design und / oder andere Dienstleistungen, die von Katcha.fun angeboten und durch die Unterschrift des Kunden auf dem Kostenvoranschlag oder Angebot bestätigt werden, bedeutet die Annahme des Kostenvoranschlags oder Angebotes und die Zustimmung zur vollständigen Einhaltung aller Geschäftsbedingungen und Formulare ein Geschäftsvertrag zwischen dem Unterzeichner und Katcha.fun.

%d Bloggern gefällt das: